Methodik

Markterkundung, Kundenzufriedenheits-Check, Markenimage-Monitoring, Usability Test, Messung von Erfolgsfaktoren, Werbeerfolgskontrolle, Meinungsführer-Analyse je nach Ziel der Umfrage gilt es, die optimalen Fragetechniken und Umfrageparameter zu finden.

  • Gerade vs. ungerade Skala?
  • Rating- vs. Bipolar-Skala?
  • Angestrebte Fallzahl?
  • Auswahl der Stichprobe?
  • Eisbrecher-Fragen?
  • Offene vs. geschlossene Fragen?
  • Wann randomisieren, wann rotieren?
  • Komprimierte vs. detaillierte Skala?
  • Platzierung der Einladung zur Teilnahme?

Aus den Einzelentscheidungen ergibt sich eine schier unendliche Vielfalt von Kombinationsmöglichkeiten.

Mit defacto.survey können Sie trotzdem jederzeit frei entscheiden, welchen wissenschaftlichen Anspruch Sie an Ihre Befragung stellen.

Promotion: geht. Quick & dirty: geht auch.

< <      > >