Compliance

Die Markt- und Meinungsforschung genießt einige Privilegien. Sie darf wildfremde Menschen telefonisch kontaktieren oder per E-Mail zu einer Befragung einladen. Im Marketing wären beides Verstöße gegen das UWG, die strafbewehrt abgemahnt werden können und in der Regel auch werden.

Im Gegenzug müssen etliche strenge Bedingungen eingehalten werden: Trennung von "messen" und "managen", Anonymisierung, Objektivität, Neutralität, ehrliches Streben nach Erkenntnis ... um nur einige zu nennen.

defacto.research entwickelt und optimiert Umfragen nach internationalen Standards (z.B. ICC/ESOMAR), den anerkannten Regeln der Standesorganisationen ADM Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V. und BVM Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. und überwacht die Durchführung im Sinne einer permanenten Qualitätssicherung.

< <      > >